Schriftzug
Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm
Die Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens

Kurse im Keramik-Atelier
Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm

Für alle, die schon lange mit dem faszinierenden Material Ton arbeiten wollten,
bieten wir verschiedene Kurse an.

Die Kurse finden in unserer Werkstatt in Aalen-Reichenbach statt.
Diese hat viel Flair für entspanntes und kreatives Arbeiten, dabei steht Ihnen die ganze Infrastruktur zur Verfügung.
Dazu gehören:
Steinzeugton, Vacuumstrangpresse, Werkzeuge, Drehscheiben, Steinzeug-Glasuren und die Brennöfen.
In den Kursen werden verschiedene Techniken zur Formgebung  mit viel Einfühlungsvermögen und fachlicher Kenntnis gelehrt.

                         
Der Kursraum                                                                     

Wochenendkurse

Drehkurs
Vom Zentrieren bis zur Formgebung, werden die Kursteilnehmer in die ersten Schritte des Drehens
auf der elektrischen Töpferscheibe hingeführt.
Grundsätzliche Handgriffe werden geübt und kleinere Arbeiten selbstständig gearbeitet.


Freies Gestalten
Kennenlernen von verschiedenen Techniken, Aufbauen und Freies Gestalten

Unser idyllischer Garten bietet Erholung zum Auftanken der Konzentration......
Im Kurspreis inbegriffen sind Getränke, Kaffee und ein Mittagessen am Sonntag.

Dauer 1 Wochenende
Samstag, 14.00 - 18.00 Uhr
Sonntag,   10.00 - 17.00 Uhr



Die nächsten Wochenendkurse finden
Ende März und Anfang April, sowie im August 2019 statt        

Den genauen Termin werden wir hier rechtzeitig im Januar veröffentlichen

Kursgebühr: 130,- € / Pers.
Material- und Brennkosten, sowie für das Glasieren der Arbeiten werden
nach Verbrauch und Aufwand berechnet  ca 20-35 €.

Teilnehmerzahl: mindestens 5, jedoch maximal 7 Personen

Die Kursgebühr können Sie im Voraus überweisen oder bei Beginn des Kurses entrichten.


                  
Modellier-Arbeitsplätze                                                                            Dreh-Arbeitsplätze

Anmeldung:
Wir informieren Sie umgehend, wenn im Januar die Kurstermine fest stehen.
Sie können sich dann bei uns persönlich, telefonisch oder per E-Mail anmelden.
Entweder für das Drehen an der Scheibe oder für das freie Gestalten.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, fällt der Kurs aus. Sie werden rechtzeitig darüber informiert

Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm
Telefon: 07366/4240

 

nach oben