Privatsphäre und Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Nachfolgend  informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

I. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) erheben und speichern  automatisch in unseren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser  an uns übermittelt.
Dies sind:
+ Browsertyp/ -version
+ verwendetes Betriebssystem
+ Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
+ Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
+ Uhrzeit der Serveranfrage.

+Statistik-Tool wird angewendet
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


II. Erhebung und Schutz personenbezogener Daten
Gemäß den gesetzlichen Vorgaben nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und  dem Telemediengesetz (TMG) erheben wir personenbezogene Daten nur, wenn  dies gesetzlich erlaubt ist und wenn Sie uns die personenbezogene Daten  im Rahmen Ihrer Bestellung oder für Ausstellungseinladungen, freiwillig  mitteilen.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre  gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen  sowie zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Auf die  Verwendung von Kundendaten zu Werbezwecken wird von uns verzichtet,  sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten  eingewilligt haben.
Bei Ihrer Kontaktaufnahme auf unserer Webseite durch den e-mail link, wird  Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke  (Einladung zu Ausstellungen) genutzt, bis Sie uns mitteilen, Ihre Daten  zu löschen. Dies ist jederzeit möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder  E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf  freiwilliger Basis.
Der Versand von E-Mails geschieht immer unter Verwendung von BCC (Blind Copy)
Die Nutzung der Angebote und Dienste ist stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich..

III. Datenverwendung für Postwerbung
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre  Postanschrift und - soweit wir diese Angaben im Rahmen der  Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen  Grad und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in  zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu  nutzen, z.B. zur Zusendung von Einladungskarten oder Flyer per  Briefpost.
Die Speicherung erfolgt auf einem gesicherten Rechner mit neuestem Betriebssystem und aktuellem Virenscanner.
Außerdem werden Ihre Daten in einer Liste in Papierform in einem Ordner verwahrt.

IV. Widerspruch und Löschung
Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu den oben genannten Werbezwecken jederzeit ohne Angabe von Gründen durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktadresse per Post oder per e-mail widersprechen. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht.
 

Volkmar Meyer-Schönbohm
Goldbachstraße 68
73434 Aalen-Reichenbach

signet
Schriftzug

Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm

Die
Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens      Jean Paul