Schriftzug
Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm
Die Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens

Keramik-Atelier
Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm

Unsere AGB


Bei Bestellung verkaufen wir Ihnen die Ware zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Unsere Arbeiten sind keine Massenproduktion und werden nicht durch maschinelle Fertigungstechniken hergestellt.
Sie sind handwerklich gearbeitet und können aus diesem Grund etwas von den angegebenen Maßen abweichen. Auch die Glasuren können farblich geringfügig vom Foto in unserem Shop abweichen.
Dies ist kein Reklamationsgrund.

Preise:
Die in unserem Online-shop angegebenen Preise sind Brutto-Preise in € (Euro).
Sie enthalten die gesetztliche Mehrwertsteuer von 19%.

Lieferung:
Wir liefern ab einem Bestellwert von ( € 30,-)
Bitte berücksichtigen Sie, daß wir die bestellten Artikel, wenn nicht im Shop ausdrücklich angegeben, nicht vorrätig haben und sie für Sie erst anfertigen müssen. Bitte beachten Sie das es sich um selbst hergestellte Artikel handelt, deshalb kann es zu Verspätungen bei der Lieferung kommen. Die angegeben Lieferzeiten sind Standartwerte.

Sollte die Verspätung aus technischen Gründen oder wegen Urlaubszeit bzw. Feiertage mehr als die angegebene Zeit betragen, bekommen Sie von uns rechtzeitig Bescheid.
Möchten Sie einen Artikel zu einem speziellen Anlaß und zu einem bestimmten Termin bei uns anfertigen lassen, so bitten wir Sie, dies vorab mit uns abzuklären.

Versandkosten:
Die Portokosten / Versandkosten übernimmt der Besteller. Kosten: siehe Versandkosten
Wir verschicken unsere Ware als Paket mit dhl.

Zahlung:
Bei Erstbestellung liefern wir im Inland und ins Ausland per Vorkasse oder per PayPal.
Wenn Sie "Vorkasse" wählen, erhalten Sie die Rechnung in einer Mail von uns. Nach Zahlungseingang schicken wir die Ware los.
Wählen Sie "PayPal" bitte nur dann, wenn der Artikel kurzfristig lieferbar ist.
Bei einem Versand per "Nachnahme" kommen Nachnahmegebühren in Höhe von 4,00 Euro, sowie das Übermittlungsentgelt der Deutschen Post in Höhe von 2 Euro hinzu.
Nach Ihrer ersten Bestellung werden Sie durch eine e-mail benachrichtigt, daß Sie für weitere Bestellungen für die Bezahlung per "Rechnung" freigeschaltet sind und bequem nach Erhalt der Ware bezahlen können.

Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Sollten Sie sich nicht vertragsgemäß verhalten, insbesondere mit der Zahlung in Verzug kommen, sind wir berechtigt, die Waren zurückzunehmen.
Gerichtsstand ist 73430 Aalen.



Telefon 07366/4240

e-mail:
keramik(ät)meyer-schoenbohm.de
Internet
Homepage


Keramik-Atelier
Volkmar Meyer-Schönbohm


Aalen-Reichenbach, November 2014